Obst- und Gartenbauverein Bietzerberg e.V.

Mitgliederversammlungen

Generalversammlung 2018

Der neue Vorstand v.l.n.r:

(v.l.n.r) Wolfgang Schmitt - Beisitzer Arno Kammer - Gerätewart Dariusz Drost - Beisitzer Markus Dollwet - Schatzmeister Tobias Kreiselmeier - Schriftführer Monika Mußler - Beisitzer Stephan Dollwet - 1. Vorsitzender Kornelia Köhnen - Beisitzer Wolfgang Heintz - 2. Vorsitzender Wolfram Wegner - Beisitzer auf dem Bild fehlt: Meinrad Heintz - Beisitzer

Generalversammlung 25.03.2018


Herzlich willkommen zur Generalversammlung 2018

Am 25.03.2018 fand die Generalversammlung des Obst- und Gartenbauverein Bietzerberg e.V. statt. Hauptthemen waren die Vorstandsneuwahlen und die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder.

Die außerordentlich gut besuchte Versammlung hat unter der Versammlungsleitung von Hubert Kerwer einen neuen Vorstand gewählt. Zudem wurden zahlreiche Mitglieder für Ihre langjährige Vereinszugehörigkeit durch den Kreisvorsitzenden Alois Engeldinger sowie durch den 1. Vorsitzenden Stephan Dollwet und dem 2. Vorsitzenden Wolfgang Heintz geehrt.

Die von dem Kreisvorsitzenden Alois Engeldinger (im Bild links)geehrten Mitglieder für 25-jährige Vereinszugehörigkeit

Die Ehrung für die 40-jährige Vereinszugehörigkeit erhielten v.r.n.l.) Günther Schmitt, Hubert Kerwer, Marianne Horf, Reinhard Kremer, Josef Friedrich, Achim Sporleder, Ildefons Biehl, Günther Dewes und Ursula Seiwert (v. Die Ehrung wurde vorgenommen von dem Kreisvorsitzenden Alois Engeldinger (2.v.l.), dem 1. Vorsitzenden des OGV Bietzerberg, Stephan Dollwet (3.v.l.) sowie dem 2. Vorsitzenden Wolfgang Heintz (1.v.l.)

Die goldene Ehrennadel des Landesverbandes überreichte der Kreisvorsitzende Alois Engeldinger (1.rechts) für 50-jährige Vereinszugehörigkeit den anwesenden Mitgliedern (v.r.) Bernfried Scholtes, Herbert Heintz und Dieter Bosch. Auch der 2. Vorsitzende Wolfgang Heintz (1.v.l.) sowie der 1. Vorsitzende Stephan Dollwet (2.v.l.) gratulierten den Jubilaren und dankten allen geehrten Mitgliedern für ihre langjährige Treue zum Verein.

"Im Anschluss referierte unser Vorstandsmitglied Wolfgang Schmitt über die Streuobstbörse. "Von Privat - Für Privat" "



Erfahren sie hier mehr darüber.



Mitgliederversammlung 2017

Bild: Peter Hagen

Mitgliederversammlung am 12.03.2017


Herzlich willkommen zur Mitgliederversammlung 2017

Auch in diesem Jahr wird es nach Ablauf der offiziellen Tagesordnung einen interessanten Vortrag geben



"Stauden für vier Jahreszeiten - keine Zeit ohne blühende Gartenstauden"

Es referiert Gärtnermeister und Buchautor Peter Hagen



Erfahren sie hier mehr über Peter Hagen.



Wir freuen uns Sie um 17:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus zu begrüßen.

Tagesordnung zur Mitgliederversammlung am 12.03.2017


Mitgliederversammlung 2015

(Bild: Harros Pflanzenwelt)

Mitgliederversammlung am 22.03.2015


Turnus gemäß sind dieses Jahr wieder Neuwahlen durch zu führen.

Diese werden nach der Begrüßung und den einzelnen Berichten durchgeführt. Die Tagesordnungspunkte werden Ihnen zur Versammlung vorliegen.

Nach dem offiziellen Teil können wir Ihnen wieder einen interessanten Vortrag anbieten.



Ökonomierat Harro Wilhelm referiert zum Thema:

Vielfalt auf Balkon und Terrasse

Kübelpflanzen, vom Ausbringen, Rückschnitt und Düngung bis zum Überwintern.

Balkonkästen für jede Jahreszeit. Material, Zubehör und Dünger. Pflanzenauswahl nach Farben, Standort , ob für Frühjahr, Sommer oder Winter.

Wir freuen uns Sie um 17:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus zu begrüßen.


Mehr zu Harro Wilhelm


Mitgliederversammlung 2013

Anlässlich des 90 jährigen Vereinsjubiläums lud der Verein zur Mitgliederversammlung am Sonntag, den 03.März 2013, um 17:00 Uhr, ins Bürgerhaus Harlingen ein.

Besonderer Tagesordnungspunkt war die Ehrung der Jubilare


Dieses waren die Tagesordnungspunkte

  • 1. Begrüßung des 1. Vorsitzenden; Rückblick auf 90 Jahre Obst- und Gartenbauverein Bietzerberg
  • 2. Totenerhrung
  • 3. Bericht der Schriftführerin
  • 4. Bericht des 1. Vorsitzenden
  • 5. Kassenbericht des Hauptkassierers
  • 6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Hauptkassierers
  • 7. Verschiedenes
  • 8. Ehrung der Jubilare